kgf ms logo

Infos für Erasmus-Studierende & Drittstaat

Keine Praktikumsentschädigung für Erasmus-Studierende

Die Praktikumsentschädigung in der Höhe von € 650 brutto wird an Erasmus-Studierende NICHT ausbezahlt.
Erasmus-Studierende sind daher verpflichtet, für Ihren Versicherungsschutz selbst Sorge zu tragen.

Wir möchten drauf hinweisen, dass für etwaige Schäden aufgrund von Falschangaben seitens des Kärntner Gesundheitsfonds und der Fondskrankenanstalten keine Haftung übernommen wird.
Darüber hinaus können in diesem Fall bezogene Entschädigungen zurück gefordert werden.

 

Studierende aus einem Drittstaat

Um sich für ein KPJ in Kärnten zu bewerben, benötigen Studierende aus einem Drittstaat einen Aufenthaltstitel!

Sollte dieser nicht vorhanden sein, kann die Praktikumsentschädigung in der Höhe von € 650  NICHT ausbezahltwerden.